Suche mit Filter einschränken

Konfiguration Linearführung

Lastbewegung

In welcher Richtung soll Ihre Last bewegt werden?

 

 

Berechnung Last FR

Zur Berechnung der radialen Kraft FR in kN benötigen wir Angaben zur Last Q (Traglast & Eigengewicht) die bewegt werden soll, sowie den Lastabstand L und der Rollenabstand A.
L -> Lastabstand vom Aufhängepunkt [mm]
L -> Lastabstand vom Aufhängepunkt [mm]
Last FR: kN

Relevante WINKEL-Linearführungen

  • Geschwindigkeit in m/s
  • Umgebungsbedingungen
  • Tolleranzspiel Rolle und Profil
  • Temperaturbereich

Passende WINKEL Linearführung

Winkel Rolle
Verfügbare WINKEL-Rollen + Anschraubplatte(n)ArtikelnummermaxFrkn

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige davon sind notwendig und essenziell, während andere uns helfen diese Website und das Nutzen der Website zu verstehen und zu optimieren.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit anpassen.

Weitere Informationen über das Verwenden von Cookies auf dieser Website finden Sie in den Datenschutzeinstellungen.